Vereinsgeschichte

Im September 2011 fanden die Vermessungsarbeiten und Grundbucheintragung statt. Damit gehört das QTH jetzt offiziell auch dem Verein.

Am 28.08.2010 fanden sich 8 Gründungsmitglieder in Horschlitt ein und der „Central-German DX Club“ wurde gegründet.

Der Verein ist beim Amtsgericht Eisenach eingetragen.

FacebookTwitter